Nährstoffe für Vögel

Natürliche Nährstoffe für Vögel

Erhalten Vögel nicht ausreichend für die körperliche Verfassung nötigen Nährstoffe, wie beispielsweise Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, so wird das Immunsystem der Vögel geschwächt. Qualitativ hochwertiges Vogelfutter beinhaltet ausreichend Nährstoffe und Proteine in hochverfügbarer Form. Ein gutes Beispiel für eine natürliche Nährstoffzufuhr ist die Gabe von Keimfutter oder frisch gekeimten Samen mehrmals pro Woche, denn in frisch gekeimten, aufgequollenen Samen steckt eine Riesenportion Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, die Ihr Vogel sehr gut verwerten kann. Hierbei ist es jedoch wichtig, darauf zu achten, daß das Keimfutter frischeste Qualität hat, weil die Quellfähigkeit und somit Keimfähigkeit von Samen mit der Lagerdauer stets abnimmt.

Probleme bei Nährstoffmangel

Erhalten Vögel zu wenig Nährstoffe, kann dies weitreichende Probleme mit sich führen. Probleme wie Vitaminmangel, Eiweißmangel oder fehlender Vogelgrit oder Magensteinchen für Tauben sind nur wenige Probleme, die bei Nährstoffdefiziten entstehen können. Vögel bekommen zum Beispiel einen Krampfanfall, was für einen Vogel liebenden Menschen fürchterlich aussieht, wenn man diesem epilepsieähnlichen Krampfanfall erleben muss. Mauserprobleme, Federbrüche, unzureichender Federwuchs, Knochendeformationen um nur ein paar der Konsequenzen bei Nährstoffmangel zu nennen.
Vögel benötigen zur Zerkleinerung der Nahrung Vogelgrit oder kleine Steinchen im Muskelmagen. Hat ein Vogel nicht die Möglichkeit Grit als Verdauungshilfe aufzunehmen, sind schwerwiegende Verdauungsschwierigkeiten eine mögliche Konsequenz.

Jungvögel brauchen mehr Nährstoffe als Altvögel

Jungvögel im Wachstum benötigen generell ein höheres Nährstofflevel, als ausgewachsene Federbällchen. Bei Nährstoffmängeln in der Wachstumsphase bedeutet das für Ihren gefiederten Freund womöglich Fehlstellungen der Extremitäten, spontane Knochenbrüche oder anderweitige, lebenslange Behinderungen, die sein Leben erschweren.


Achten Sie stets auf eine nährstoffreiche Ernährung Ihres Vogels.



Artikel 1 - 50 von 84