Schaffutter Ovipel - Versele Laga

Artikelnummer: 451047

EAN: 5410340510476

Ovipel von Versele Laga ist ein Ergänzungsfutter für säugende Mutterschafe während der Laktation.

Beschreibung anzeigen 
22,30 €
1,12 € pro 1 kg

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

St.
(2 - 5 Werktage)
Beschreibung

Ovipel Schaffutter - proteinreiches Schaffutter für säugende Mutterschafe

OVIPEL 4 pellet von Versele Laga ist ein Ergänzungsfutter für säugende Mutterschafe während der Laktation.
Dank seines erhöhten Eiweißgehalts unterstützt Ovipel die Milchabgabe der laktierenden Mutterschafe auf optimale Weise. Dadurch erhalten die Lämmer alle, für ein gleichmäßiges Wachstum, benötigten Nährstoffe.
Die meisten Schafe sind kupferempfindlich. Eine Anhäufung von Kupfer kann zum Tod führen. Darum sind die OVI-Schaffutter von Versele Laga kupferfrei.

Low Copper
Ausgewogene Ernährung ohne Zusatz von Kupfer.

Zusammensetzung:
Soja-Extraktionsschrotfuttermittel (aus genetisch verändertem Soja hergestellt), Gerste, Raps-Extraktionsschrotfuttermittel, Palmkernkuchen, Weizenfuttermehl, Sojabohnenschalen (aus genetisch verändertem Soja hergestellt), Vinasse, Weizenkleberfutter, Sojafaser, Samenbruchstücke von Ölsaaten, Weizenkleie, Calciumcarbonat, Sonnenblumen-Extraktionsschrotfuttermittel, Rübenmelasse, Getreidekörner-Siebrückstande, Maiskleberfutter, Leinsamen, Calciumchlorid, Natriumchlorid, Weizen, Weizenfutter, Sojaöl, Sepiolith

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 23,5%, Rohfett 3,5%, Rohasche 8,5%, Rohfaser 8,5%, Calcium 1,50%, Phosphor 0,58%, Magnesium 0,31%, Natrium 0,35%

Zusatzstoffe/kg:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

3a672a Vitamin A 10000 IE, 3a671 Vitamin D3 2000 IE, 3a700 Vitamin E (all rac-alpha-Tocopherylacetat) 74 mg, 3a821 Vitamin B1 15 mg, 3b103 Eisen (Eisen(II)-sulfat, Monohydrat) 50 mg, 3b202 Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 1,00 mg, 3b304 Kobalt (gecoatetes Kobalt(II)carbonat-Granulat) 0,30 mg, 3b502 Mangan (Mangan(II)-oxid) 45 mg, 3b603 Zink (Zinkoxid) 95 mg, 3b801 Selen (Natriumselenit) 0,20 mg

Anwendung:
Während der Laktation füttern.

Als Basisregel kann man an das laktierende Mutterschaf 0,5 kg Ovipel pro säugendem Lamm füttern.
Eine maximale Milchproduktion wird bei einem qualitativ hochwertigen Raufutter und täglich ungefähr 1 kg OVIPEL 4 pellet Beifutter erzielt. Wenn das Raufutter von etwas schlechterer Qualität ist, muss mehr OVIPEL 4 pellet beigefüttert werden.
Bei Würfen von mehr als zwei Lämmern wird empfohlen, die überschüssigen Lämmer an der Lammbar mit der Kunstmilch OVIMILK 1 aufzuziehen, vor allem bei weniger milchreichen Mutterschafen, und wenn die Lämmer ein unterschiedliches Gewicht aufweisen.

Tipps:
Schafe sind sehr anfällig für eine Kupfervergiftung. Geben Sie daher ausschließlich spezielles Futter für Schafe aus dem OVI-Sortiment.
Stellen Sie immer frisches Wasser und Raufutter (Gras, Heu, ...) frei zur Verfügung.

Merkmale
Inhalt:
20,00 kg