Ovimilk Milchpulver für Lämmer - Versele Laga
Kunstmilch, Ersatzmilch, Aufzuchtmilchpulver für Lämmer bis 16 Wochen
  • Artikelnummer: 0451137
26,35 €
5,27 € pro 1 kg

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

St.

Beschreibung
Kurzinformationen
Beschreibung

Milchaustauscher in Pulverform für Lämmer

OVIMILK 1 ist eine Kunstmilch für Lämmer ab dem zweiten Tag (neben dem Kolostrum) bis zum Absetzen (6-7 Wochen).
Diese angesäuerte Milch besteht aus Milchpulver und enthält 50% Magermilch.
Bei Würfen mit mehr als zwei Lämmern ist es ratsam, die überzähligen Lämmer mit der Kunstmilch OVIMILK 1 aufzuziehen, vor allem bei weniger milchreichen Mutterschafen und wenn die Lämmer unterschiedliche Gewichte haben.

Low Copper
Ausgewogene Ernährung ohne Zusatz von Kupfer.

Analytische Bestandteile:
Calcium 12%, Phosphor 2,5%, Magnesium 2%, Natrium 6%, Feuchtigkeit 10%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
E672 Vitamin A 150000 IE, E671 Vitamin D3 30000 IE, 3a700 Vitamine E (all rac-alpha-Tocopherylacetat) 150 mg, E6 Zink (Zinkoxid) 7200 mg, E5 Mangan (Mangan(II)-oxid) 6000 mg, E4 Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) 0 mg, E2 Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 120 mg, 3b304 Kobalt Gecoatetes Cobalt(II) carbonathydroxid(2:3)-Monohydrat Granulat 36 mg, E8 Selen (Natriumselenit) 15 mg

Anwendungsvorschrift:

Zeitraum: ab dem Alter von 2 Tagen bis zur Entwöhnung (max. 6 bis 7 Wochen).
Vom 2. Tag kann man den Lämmer OVIMILK 1 verabreichen, als Ergänzung zur ersten Milch, oder Kolostrum.
250 g OVIMILK 1 Pulver in 1 l Wasser auflösen.
Die Lämmer können dann im Alter von 5 bis 6 Wochen entwöhnt werden, ab einem Gewicht von 15 kg.


Tagesration:
2-7 Tage: 1l verteilt auf 4 Mahlzeiten pro Tag
2 Wochen: 1l verteilt auf 3 Mahlzeiten pro Tag
3-4 Wochen: 1,5l verteilt auf 3 Mahlzeiten pro Tag
5-6 Wochen: 1l verteilt auf 2 Mahlzeiten pro Tag

Ab einem Alter von drei Wochen beginnen die Lämmer langsam mit der Aufnahme von Kraftfutter. Stellen Sie daher den Lämmern immer OVIGRAN 2 pellet zur Verfügung.

Tipps:
Schafe sind sehr anfällig für eine Kupfervergiftung. Geben Sie daher ausschließlich spezielles Futter für Schafe aus dem OVI-Sortiment.
Stellen Sie immer frisches Wasser frei zur Verfügung.

Frage zum Produkt
Frage zum Produkt
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Sicherheit
Mitglied im Händlerbund Sichere Verbindung mit SSL 
Kontakt

www.kraeckerland.de
Eichigweg 15
91233 Neunkirchen am Sand
Deutschland

Telefon: 09153 924551
Telefax: 09153 924516
E-Mail: info@kraeckerland.de

Zahlung und Versand
DHL  Vorkasse Paypal