Keimfutter für Papageien & Großsittiche - Claus
Claus Keimfutter für Papageien und Großsittiche sind vorgequollene und vorgekeimte Sämereien, fix und fertig - schnabelfertig!
  • Artikelnummer: 253-V
Inhalt
ab 4,75 €
pro 1 St.
12,84 € pro 1 l

inkl. 7% USt., (Paketversand)

Beschreibung
Kurzinformationen
  • Artikelnummer:
    253-V
  • Hersteller:
  • Kategorie:
  • Inhalt:
    0,37 l
Beschreibung

Claus Keimfutter für Papageien & Großsittiche

Angequollene und vorgekeimte Sämereien als Haupt- oder Ergänzungsfutter für Papageien und Großsittiche.

Ohne Konservierungsstoffe im aufwendigen Sterilisationsverfahren haltbar gemacht.
 
Die Temperaturbehandlung stoppt die ernährungsphysiologisch wertvollen Umsetzungsvorgänge auf dem
Höhepunkt ihrer Entwicklung und bewahrt so die Produktvorteile:

  • verbesserte Verdaulichkeit bei guter Akzeptanz
  • Aufschluss wertvoller Inhaltsstoffe
  • enzymatische Umwandlung von Nähr- und Wirksubstanzen
  • Vitamin-Aktivierung und Teilverzuckerung der enthaltenen Stärke

Fütterungsempfehlung:
KEIMFUTTER eignet sich je nach Basisverpflegung als Haupt- oder Ergänzungsfutter.
Auch als erste feste Kost für Jungvögel, als Hilfe bei der Futterumstellung, als Brut- und Aufzuchtfutterergänzung oder zur Unterstützung der Gewichtabnahme verfetteter Vögel geeignet.
Es kann direkt aus dem Glas verfüttert werden.
Futterreste bitte täglich entfernen.

Zusammensetzung:
Weizen, Sonnenblumenkerne, Roggen, Erbsen, Linsen, Kichererbsen, Erdnüsse, Adzukibohnen, Mungobohnen.

Inhaltsstoffe:
Wasser: 69 %
Rohprotein: 6,1 %
Rohasche: 0,8 %
Rohfett: 3,8 %
Rohfaser: 3,3 %
NfE: 17 %
 
Zusammensetzung und Inhaltsstoffe können rohstoffbedingten Schwankungen unterliegen.

Frage zum Produkt
Frage zum Produkt
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Sicherheit
Mitglied im Händlerbund Sichere Verbindung mit SSL 
Kontakt

www.kraeckerland.de
Eichigweg 15
91233 Neunkirchen am Sand
Deutschland

Telefon: 09153 924551
Telefax: 09153 924516
E-Mail: info@kraeckerland.de