Aufzuchtfutter für Fasane & Wachteln - Orlux
Orlux Aufzuchtfutter Fasane & Wachteln ist ein hochwertiges Aufzuchtfutter für Küken von Rassegeflügel wie Fasanen, Wachteln und Rebhühnern.
  • Artikelnummer: 424085
4,95 €
4,95 € pro 1 kg

inkl. 7% USt., (Paketversand)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

St.

Beschreibung
Kurzinformationen
Beschreibung

Orlux Aufzuchtfutter Fasane & Wachteln, ein hochwertiges Aufzuchtfutter für Küken von Fasanen, Wachteln und Rebhühnern


Die sehr hohe Anzahl an getrockneten Insekten (Mehlwürmer, Fliegen, Gammarus...) in diesen Aufzuchtfutter wird sehr gerne gefressen und ist notwendig für ein erfolgreiches Wachstum. Das Aufzuchtfutter für Hühnervögel ist während der Zucht unentbehrlich, aber auch im restlichen Jahr ist es eine Quelle zusätzlicher Nährstoffe.
  • mit Maden, Mehlwürmern und Gammarus angereichert, als extra Quelle tierischen Eiweißes
  • sehr hoher Eiweißgehalt, für ein optimales Startwachstum
  • hohe Akzeptanz durch leckeren Geschmack und entsprechende Struktur
  • mit zusätzlichem Lysin und Methionin angereichert, für optimales Wachstum und besten Federaufbau
[TAB:Zusammensetzung]Pflanzliche Eiweißextrakte, Bäckereierzeugnisse, Eier und Eierzeugnisse, Saaten, Getreide, Zucker, Öle und Fette, Insekten, Weich - und Krebstiere, Mineralstoffe, Honig, FOS, MOS[TAB:analytische Bestandteile]
analytische Bestandteile:
Protein 25,50 %, Fettgehalt 6,50 %, Rohfaser 2,00 %, Rohasche 5,50 %, Calcium 1,30 %, Natrium 0,30 %, Phosphor 0,60 %, Lysin 1,20 %, Methionin 0,50 %, Threonin 0,90 %, Tryptophan 0,25 %, Cystin 0,45 %
 
Zusatzstoffe/kg:
ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A 40600 IE, Vitamin D3 2100 IE, Vitamin E 325 mg, Vitamin K3 4 mg, Vitamin B1 9,40 mg, Vitamin B2 21 mg, Calcium-D-Pantothenat 26 mg, Vitamin B6 7,80 mg, Vitamin B12 0,04 mg, Vitamin C 97,50 mg, Niacin 84,50 mg, Cholinchlorid 1200 mg, Folsäure 1,60 mg, Biotin 0,26 mg, L-Carnitine 75 mg, E1 (Eisen) 50 mg, 3b202 (Jod) 2 mg, E4 (Kupfer) 10 mg, E5 (Mangan) 100 mg, 3b603 (Zink) 97 mg, E8 (Selen) 0,20 mg
[TAB:Anwendung]

Während der Aufzuchtperiode und der Mauser täglich nach Belieben zu verabreichen, danach etwa dreimal pro Woche. Täglich erneuern. Es empfiehlt sich, das Orlux Aufzuchtfutter mit Keimsamen, einigen Tropfen Wasser, geriebenem Obst und/oder Gemüse zu befeuchten.

Frage zum Produkt
Frage zum Produkt
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Sicherheit
Mitglied im Händlerbund Sichere Verbindung mit SSL 
Kontakt

www.kraeckerland.de
Eichigweg 15
91233 Neunkirchen am Sand
Deutschland

Telefon: 09153 924551
Telefax: 09153 924516
E-Mail: info@kraeckerland.de